Schlagwörter


Die VdK-Präsidentin Mascher erklärt: „Pflege ist eine Frage der Menschenwürde“

Der Sozialverband VdK prüft die juristischen Möglichkeiten, Beschwerde vor dem Bundesverfassungsgericht zur Verbesserung der Pflege einzulegen. VdK-Präsidentin Ulrike Mascher: „Sollte sich hier irgendeine realistische Möglichkeit ergeben, werden wir klagen.“

VdK prüft Pflege-Verfassungsbeschwerde, Pressemeldung vom 18. Dezember 2013

Advertisements